Fon: +49 (0) 6429829 288 - info(at)mh-lean-consulting.com

Die Entstehung von Lean Management

Der Begriff Lean Management kurz Lean oder übersetzt, schlanke Fertigungsprozesse, hat sich aus den Denkweisen, Methoden und Verfahren des Toyota Produktionssystems (TPS) entwickelt und zielt auf die Erfüllung der Kundenanforderungen in den Punkten Qualität, Lieferzeit und Preis ab. Die Erfüllung dieser Anforderungen sind die Grundlage für eine dauerhafte und erfolgreiche Unternehmensentwicklung.
Durch die ganzheitliche Betrachtung der Produktionsfaktoren wie Personal, Rohstoffe und Betriebsmittel sowie der kundenorientieren Planung und Organisation aller Unternehmensaktivitäten hat sich das Toyota Produktionssystem als weltweit anerkannte Management Philosophie etabliert, die insbesondere auf den konsequenten, effizienten und ressourcenschonenden Einsatz aller Produktionsfaktoren fokussiert – und das schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts!

Zentraler Aspekt der Lean Philosophie ist das Vermeiden von Verschwendung, so schreibt es auch Taiichi Ohno, der das TPS maßgeblich geprägt hat, in seinem Buch „Das Toyota Produktionssystem“:

„Das Grundkonzept des Toyota Produktionssystems ist, wie ich es bereits mehrere Male betont habe, eine gründliche Eliminierung von Verschwendung.“

Ein auf schlanke Prozesse ausgelegtes System beginnt mit der Bedarfsanalyse der Anforderungen des Kunden und darauf aufbauend der effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette. Alle Abläufe, sowohl in der Administration als auch der Produktion werden so gestaltet, dass nur das produziert wird, was auch gebraucht wird und die Qualitäts- und Lieferansprüche erfüllt.

Lean Consulting Montage U Zelle
Lean Consulting | MH Lean Consulting

Zentrale Elemente der Lean Philosophie

  • Kennen und erfüllen der Kundenanforderung
  • Erhöhung der Wertschöpfung
  • Erkennen und eliminieren der Verschwendung
  • Synchronisierung von Prozessen (Takt – Flow -Pull)
  • Reduktion der Durchlaufzeit
  • Reduktion von Materialbeständen
  • Fehlervermeidung (Poka Yoke)
  • Standardisierung von Prozessen
  • Qualifizierung und Training der Mitarbeiter
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess – KVP

 

Vorteile der Lean Implementierung:

  • Reduzierung der Lieferzeit
  • Steigerung der Produktqualität
  • Verbesserung der Liefertreue

  • Vereinfachung von Arbeitsprozessen
  • Synchronisierung von Arbeitsabläufen
  • Reduktion der Lagerflächen
  • Vermeidung von Nacharbeit

  • Senkung der Durchlaufzeit
  • Reduzierten Ressourceneinsatz
  • Produktivitätssteigerung

Anwendungsmöglichkeiten

Die Lean Management Philosophie lässt sich auf alle Bereiche, sowohl Administration als auch Produktion mit allen begleitenden Funktionen, eines Unternehmens übertragen.

MH Lean Consulting | Produktion
MH Lean Consulting | Administration
nach oben